Langlaufski Set für Anfänger: Kaufberatung zur Ausrüstung

Du tauchst gerade in die Welt des Langlaufskis ein und bist auf der Suche nach der zu dir passenden Ausrüstung? Dann versuch‘ es mit einem Langlaufski Set für Anfänger! Das hat den Vorteil, dass Schuhe und Ski ganz bestimmt zusammenpassen. Zudem ist es meist vom Preis-Leistungsverhältnis her ein guter Deal. Da die Auswahl im Bereich Langlaufski mit Bindung und Schuhen aber recht groß ist, schauen wir uns erstmal an, was bei der Grundausstattung wirklich wichtig ist. Vielleicht findest Du so dein zukünftiges Langlaufski Einsteiger Set!

WeiterlesenLanglaufski Set für Anfänger: Kaufberatung zur Ausrüstung

Skating Ski Länge berechnen: Mit Rechner & Tabelle

Langlauf ist deine Welt? Du bist gerne schnell unterwegs und liebst es, alles zu geben? Dann musst du unbedingt Skating Ski ausprobieren! Steifer, kürzer und schmaler (4,1 bis 4,3 Zentimeter): Das sind die Kernpunkte, die die Skating Ski von den klassischen Langlaufski unterscheiden. Die Grundlänge lässt sich mithilfe der Formel Körpergröße plus 10 Zentimeter recht schnell auf den Punkt bringen, muss im Hinblick auf das Gewicht und die Skispannung noch etwas angeglichen werden. Dabei zieht man – wie bei den Klassikern – bei Leichtgewichten noch einmal 5 Zentimeter ab und rechnet diese im Umkehrschluss bei schwereren Personen dazu.

WeiterlesenSkating Ski Länge berechnen: Mit Rechner & Tabelle

Langlaufski Klassisch Länge berechnen: Mit Rechner & Größentabelle

Langlaufski klassisch unterscheiden sich von Skating Ski dadurch, dass sie länger als diese sind. Während Zweite ihren Läufer*innen tendenziell nur bis zu den Achseln reichen sollen, sind beim Classic Langlauf auch Werte bis zu den Schultern gefragt. Das hat zur Folge, dass gerade Anfänger*innen sich pro Langlauf-Technik am besten für je eine Sorte entscheiden sollten. Mit Kombimodellen lässt es sich mit etwas Übung zwar auch durchaus laufen. Trotzdem ist es am besten, wenn Du beide Techniken nacheinander erlernst, um nicht durcheinander zu kommen. Bleibt aber natürlich noch die Frage, woran Du die richtige Langlaufski Klassisch Länge erkennst.

WeiterlesenLanglaufski Klassisch Länge berechnen: Mit Rechner & Größentabelle

Backcountry Ski: Was Du zum Skiwandern brauchst!

Während Du Dich beim klassischen Langlauf auf gespurten Loipen befindest und auch beim Skating und beim Nordic Cruising immer noch im relativ befestigten Terrain unterwegs bist, geht es beim Backcountry Ski wirklich ins Gelände. Hierbei sind Schneehöhen von 8 Zentimetern oder mehr auf Deiner ‚Lauffläche‘ keine Seltenheit. Keine Überraschung also, dass Du dafür eine etwas andere Ausrüstung als für den Classic-Langlauf benötigst. Schauen wir uns diese spannende Variante deswegen einmal genauer an.

WeiterlesenBackcountry Ski: Was Du zum Skiwandern brauchst!

Nordic Cruising Ski: Für wen ist der Wintersport etwas?

Die Skilanglauf-Variante Nordic Cruising wird immer beliebter – und das nicht ohne Grund. Während beim klassischen und insbesondere beim Skating Langlauf gerne sportliche Ambitionen nach dem Motto „schneller und weiter“ gepflegt werden, steht bei dieser Version der Naturgenuss im Mittelpunkt. Dabei kannst Du sowohl in der Loipe als auch außerhalb unterwegs sein und tust Deinem Körper auf sanfte Art und Weise etwas Gutes. Kein Stress, keine Hektik, sondern viel Zeit zum Entspannen und Abschalten auf Nordic Cruising Ski!

WeiterlesenNordic Cruising Ski: Für wen ist der Wintersport etwas?

Beheizbare Einlegesohlen für Skischuhe und Stiefel

Für ganze Generationen von Langläufer*innen gehörten kalte Füße beim Wintersport unabwendbar dazu. Das liegt daran, dass selbst so wunderbar warme Socken wie Exemplare aus Merinowolle die Wärme zwar halten, aber nicht selbst erzeugen können. Bei einem langen Tag in frostiger Umgebung ist dann eben irgendwann Schluss mit lustig – also mit warmen Füßen. Aber das muss nicht so bleiben, denn findige Entwickler*innen haben bereits vor geraumer Zeit beheizbare Einlegesohlen für Skischuhe konzipiert und immer weiter verbessert. Und genau um die und die Frage, ob sie ein lohnenswerter Bestandteil der Langlauf Ausrüstung sind, soll es in diesem Artikel etwas genauer gehen.

WeiterlesenBeheizbare Einlegesohlen für Skischuhe und Stiefel

Skisack & Skitaschen mit Schuhfach: Tipps & Empfehlungen

Kein Langlauf ohne eine Skitasche oder einen Skisack: In diesem sinnvollen Helferlein transportierst Du Ski und Zubehör sicher von A nach B. Insbesondere eine Skitasche mit Rollen erweist sich dabei als sehr praktisch, können mit Ihrer Hilfe doch auch schwerere Zubehör-Sets problemlos durch die Gegend bewegt werden. Allerdings ist Skitasche nicht gleich Skitasche – das wirst Du spätestens dann merken, wenn die Frage „Langlauf oder Alpin?“ auftaucht … Macht aber nichts, mit den richtigen Denkansätzen wirst Du auf jeden Fall fündig!

WeiterlesenSkisack & Skitaschen mit Schuhfach: Tipps & Empfehlungen

Skiunterwäsche: Welche Funktionsunterwäsche ist die Beste?

Skiunterwäsche wird auch gerne als Baselayer bezeichnet und gehört zu den Kleidungsstücken, auf die Du beim Langlauf auf keinen Fall verzichten solltest. Dies hat verschiedene Gründe, die in den noch folgenden Abschnitten sicherlich plausibel werden. Nur so viel schon einmal vorab: Auf Funktionsunterwäsche zurückzugreifen, bedeutet nicht, einer langweilig-störenden Notwendigkeit nachzugeben. Ganz im Gegenteil: Durch die richtigen Varianten tust Du sowohl Deiner Gesundheit und als auch Deiner sportlichen Einsatzfähigkeit einen großen Gefallen …

WeiterlesenSkiunterwäsche: Welche Funktionsunterwäsche ist die Beste?